«

»

Rohrbacher Kulturherbst

Unsere Workshops im Rahmen des Rohrbacher Kulturherbstes laufen gut an und alle Teilnehmer sind bisher von unserem Angebot begeistert.

Collage Herbst-Workshops

Fotos W. Kollmeyer, hallertau.info

Am 11. Oktober hat Tom Rothbucher zum Ukulele-Lernen eingeladen. Die 6 Interessenten waren alle blutige Ukulele-Anfänger und freuten sich auf ihren neuen Instrumenten nach dem ersten Teil des Kurses bereits Tom Dooley und weitere einfache Songs begleiten zu können.

Lesen Sie hier einen Bericht bei hallertau.info über den Ukulele-Kurs.

Und gleich am Tag darauf wurde in unserem kleinen Saal gehämmert und geklebt. Wie? Keine Musik? Doch, aber die Teilnehmer an unserem Cajón-Workshop mussten ihre Instrumente zunächst einmal selbst zusammen bauen. Unter der professionellen Anleitung unseres Schlagzeuglehrers Agostino Catanzaro wurde also die „Kistentrommel“ zunächst sorgfältig zusammen gebaut und im Anschluss wurden dann natürlich erste Rhythmen und Schlagmuster auf der Cajón gelernt.

Auch hierüber hat Herr Kollmeyer für hallertau.info einen Bericht geschrieben.

Weiter geht es im Kulturherbst nun bereits am Samstag, 15.10. beim Bürgerfest in der Rohrbacher Turmberghalle, wo unsere Schülerband, die „Flying Tomatoes“ Ihr Abschiedskonzert geben.
Sie werden ab ca. 21.30 Uhr die Bühne des Bürgerfestes rocken und mit aktuellen Hits und Evergreens jung und alt auf die Tanzfläche locken.